Landesnetzwerk

Lokale Projekte

29.06. Working on it Film und Diskussion

working on it

ein Film von Karin Michalski und Sabina Baumann

conversations * performances * queer electronics
D/Schweiz 2008, 50 min.

WORKING ON IT ist ein Film über Geschlecht und sexuelle Identität.
Der Film will mithilfe von Interviews und Inszenierungen in den Diskurs
über Geschlecht und Identität eingreifen. Er thematisiert, wie diese am Arbeitsplatz, im Kino/Fernsehen oder in den Beziehungen zu Hause
konstruiert werden. Wie kann diesen Zuschreibungen begegnet werden?

Die 15 Darsteller_innen zeigen Bilder, performen, spielen Queer Electronics
und sprechen über queere Strategien im Feld sexueller Politiken.
Die Filmemacher_innen Karin Michalski und Sabian Baumann führten mit allen Darsteller_innen Gespräche über ihre Beobachtungen im Alltag und deren teils aufwändige Bearbeitung. Befragt wurden die Darsteller_innen als Spezialist_innen für solche Umarbeitungen in alltäglichem Handeln, aber auch mittels Aktionen und kulturellen Produkten. Sie sprechen darüber, was es heißt und wie es möglich ist, in öffentliche Bilder von Sexualität und Weiß-Sein einzugreifen, eine neue Sprache für mehr als zwei Geschlechter zu erfinden, am Arbeitsplatz Abwertungen sexueller Identität zu wenden, T-Shirts zu produzieren, zu performen.
Ein Jahr später treffen sich alle Beteiligten in einem ehemaligen Supermarkt in Berlin, der von den Beteiligten mit thematischen Settings ausgestattet und als Treffpunkt eingerichtet wird. Sie sehen gemeinsam Ausschnitte der Interviews
an und diskutieren. Die Interviews werden zum Anlass für weitere Performances und Songs.

Der Film verzichtet darauf, Erzählungen über Sexualität und Geschlecht im Sinne einer klassischen Dokumentation als ›authentisch‹ zu zeigen. Stattdessen sucht er experimentelle filmische Mittel, die das ‘Sprechen über sich selbst’ als eine brauchbare Fiktion und als eine notwendige ›Arbeit‹ ausstellen.

Im Anschluss an den Film besteht die Möglichkeit mit Karin Michalski zu diskutieren

Es gelten die Preise des kleinen Bali.

http://www.workingonit.de/

Ort

Bali Kinos, Rainer-Dierichs-Platz 1, 34117 Kassel

Zeit

Mittwoch, 29.06.2016

Kosten

Es gelten die Preise des kleinen Bali.

Anmeldung

nicht nötig

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Website!

Möchtest du dich bei SCHLAU engagieren? Nimm mit uns Kontakt auf, um zu erfahren, wie du dich einbringen kannst.